Monaco Bank A

Nordpeis Monaco A Bench ist eine große, wunderschöne Kaminanlage mit Glasscheiben an zwei Seiten und versteckten Luftschlitzen im Sockel, das ein klares, modernes Erscheinungsbild schafft. Die Kaminanlage ist mit einer exklusiven hochschiebbaren Türe ausgestattet und bietet eine gute Sicht auf die Flammen. Monaco A Bench verfügt über einen niedrig verbauten Heizeinsatz und eine Vorderbank.

Zubehör auswählen

Wenn der Boden aus brennbarem Material besteht, ist eine Bodenplatte verpflichtend. Diese Bodenplatte wurde speziell für diese Kaminanlage entworfen. Glut, die auf die Bodenplatte fällt muss immer entfernt werden.

Wenn Sie eine Kaminanlage ohne extremer Hitzeentwicklung aber gleichmäßiger und optimaler Wärmeabgabe suchen, ist PowerStone™ eine gute Investition. PowerStone™ ist ein wärmespeicherndes Betonmaterial das Nordpeis seit 2004 einsetzt. Das Material hat eine höhere Wärmespeicherung als Speckstein.

In gut isolierten Häusern mit minimaler natürlicher Lüftung kann eine unzureichende Luftzufuhr zu Unterdruck führen. Das kann das Abbrennen und somit die Nutzung des Brennholzes beeinträchtigen, wodurch eine Verrußung des Kamins enstehen kann. Daher empfehlen wir in Häusern mit geringer natürlicher Lüftung, eine Kaminanlage zu wählen, die mit einer externen Luftzufuhr verbunden werden kann. Der Frischluftkanal sollte bereits im Hausbau integriert worden sein.

Zum Nachrüsten Ihrer Kaminanlage. Gemeinsam mit der Frischluftzufuhr verwenden, wenn zusätzliche Luftzufuhr notwendig ist.

Gesamtpreis
6 150
  • Stilvoll

    Die Monaco A Serie hat versteckte Lüftungsschlitze im Sockel, die ihr einen stilvollen Touch verleihen.

  • Hochschiebbare Türe

    Die Monaco-A-Serie hat dreiseitig verglaste Heizeinsätze mit hochschiebbarer Schiebetüre und bietet eine gute Sicht auf die Flammen.

  • Integrierter Hitzeschutz

    Die Monaco-Serie verfügt über einen integrierten Hitzeschutz. Damit kann sie direkt an einer Wand aus brennbarem Material platziert werden.

  • Scheibenspülung

    Frischluft wird durch einen Kanal an der oberen Glaskante eingelassen und fließt gleichmäßig entlang der Scheibe runter in die heiße Brennkammer. Die saubere Luft trennt den Rauch vom Glas und verhindert eine Rußbildung. Zusätzlich kann dadurch die Intensität des Feuers gesteuert werden.

  • Frischluftzufuhr

    Dieses Produkt ist mit einem Verbindungsrohr ausgestattet, das an eine externe Luftzufuhr gekoppelt werden kann. Moderne Häuser mit minimaler natürlicher Lüftung benötigen eine externe Luftzufuhr, um ein optimales Abbrennen gewährleisten zu können.

Verkaufspreis ab
6 150

Unsere Preise verstehen sich inklusive 19% Mehrwertsteuer, jedoch ohne Montage, farbliche Gestaltung und Fracht. Abbildungen sind abweichend von der Preisangabe.

Technische Informationen
Höhe: 1680 mm
Breite: 1021 mm
Tiefe: 730 mm
Wirkungsgrad: 81 %
Rauchrohr Ø (mm): 150
Nennwärmeleistung (kW): 7
Länge d. Holzscheite: 50 cm
Gewicht (kg): 344