Salzburg M II

Nordpeis Salzburg M II ist ein mittelgroßer Speicherofen, der eine langanhaltende und angenehme Wärme abgibt. Ein optionales Extra ist zum Beispiel das praktische Holzregal, das neben oder unter dem Speicherofen platziert werden kann. Wie unsere gesamte Salzburg-Serie ist der Kern mit dem wärmespeichernden PowerStone™ ausgestattet. Der Kern verfügt über Kanäle, welche die Wärme einfangen und die Nutzung des Brennholzes optimieren. Mit ein paar Heizzyklen stellt der Speicherofen rund um die Uhr effektiv angenehme Wärme zur Verfügung. Zusätzlich zur Wärmespeicherung verfügt Salzburg C Convection über Konvektionswärme. Das gibt Ihnen volle Steuerbarkeit über die Raumtemperatur. Sie können einen Raum schnell aufwärmen oder die Konvektionsheizung komplett schließen, um von der Wärmespeicherung zu profitieren. Salzburg M II kommt auf Wunsch mit zusätzlichen Elementen, um eine höhere Variante einzubauen und kann mit einer externen Luftzufuhr verbunden werden.

Zubehör auswählen

Wenn der Boden aus brennbarem Material besteht, ist eine Bodenplatte verpflichtend. Diese Bodenplatte wurde speziell für diese Kaminanlage entworfen. Glut, die auf die Bodenplatte fällt muss immer entfernt werden.

Wenn der Boden aus brennbarem Material besteht, ist eine Bodenplatte verpflichtend. Diese Bodenplatte wurde speziell für diese Kaminanlage entworfen. Glut, die auf die Bodenplatte fällt muss immer entfernt werden.

In gut isolierten Häusern mit minimaler natürlicher Lüftung kann eine unzureichende Luftzufuhr zu Unterdruck führen. Das kann das Abbrennen und somit die Nutzung des Brennholzes beeinträchtigen, wodurch eine Verrußung des Kamins enstehen kann. Daher empfehlen wir in Häusern mit geringer natürlicher Lüftung, eine Kaminanlage zu wählen, die mit einer externen Luftzufuhr verbunden werden kann. Der Frischluftkanal sollte bereits im Hausbau integriert worden sein.

Zum Nachrüsten Ihrer Kaminanlage. Gemeinsam mit der Frischluftzufuhr verwenden, wenn zusätzliche Luftzufuhr notwendig ist.

Gesamtpreis
4 450
  • Wärmespeichernder Kern

    Wie bei allen Modellen unserer Salzburg-Serie befindet sich ein wärmespeichernder PowerStone™ im Kern der Kaminanlage. Kanäle im Speicherkern halten die Wärme und optimieren die Nutzung des Brennholzes.

  • Gute Sicht auf die Flammen

    Dreiseitig verglaster Heizeinsatz, der eine gute Sicht auf die Flammen bietet

  • Sauberes Abbrennen

    All unsere Kaminanlagen und -öfen brennen sauber ab. Von einem sauberen Abbrennen profitiert die Umwelt genauso wie Ihre Geldbörse.

  • Zusätzliche Elemente

    Mit einem Zusatzelement hat man die Option, das Modell höher zu bauen.

  • Frischluftzufuhr

    Dieses Produkt ist mit einem Verbindungsrohr ausgestattet, das an eine externe Luftzufuhr gekoppelt werden kann. Moderne Häuser mit minimaler natürlicher Lüftung benötigen eine externe Luftzufuhr, um ein optimales Abbrennen gewährleisten zu können.

Verkaufspreis ab
4 450

Unsere Preise verstehen sich inklusive 19% Mehrwertsteuer, jedoch ohne Montage, farbliche Gestaltung und Fracht. Abbildungen sind abweichend von der Preisangabe.

Technische Informationen
Höhe: 1481 mm
Breite: 678 mm
Tiefe: 495 mm
Wirkungsgrad: 84 %
Rauchrohr Ø (mm): 150
Nennwärmeleistung (kW): 2,4
Länge d. Holzscheite: 30 cm
Gewicht (kg): 590
Speicherkapazität 100 % after: 4,9 t
Speicherkapazität 50 % after: 14,1 t
Speicherkapazität 25 % after: 21,7 t
Speicherkapazität + 1 50 % after: 13 t
Speicherkapazität + 1 100 % after: 5,7 t
Speicherkapazität + 1 25 % after: 20,5 t